Wir stehen Ihnen gerne für Anfragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Adresse: Jägerstraße 6, 10117 Berlin Telefon: +49 (0)30 / 755 414-300 Email: info@uniti.de

info@uniti.de +49 (0)30 / 755 414-300

Veranstaltungsübersicht


  • UNITI - Mitgliederversammlung

    Veranstalter: UNITI e.V.

    Die zweitägige Mitgliederversammlung ist ein alljährlicher Branchentreff für die UNITI-Mitglieder und ihre Gäste sowie Vertreter aus Mineralölindustrie, Politik und Verwaltung. Neben einem öffentlichen Teil mit Vorträgen zu aktuellen politischen Fragen und einem Begrüßungsabend umfasst die Mitgliederversammlung einen nichtöffentlichen Teil, in dem die UNITI-Mitglieder in einer ordentlichen Mitgliederversammlung unter anderem den Jahreshaushalt des Verbandes beschließen und in regelmäßigen Abständen den Vorstand wählen.

    Nächster Termin : 29. - 30. Mai 2017 in Berlin

  • UNITI - Wintertagung

    Veranstalter: UNITI e.V.

    Die zweitägige Wintertagung zählt als bedeutende Fachtagung zu den festen Terminen der Mineralölbranche. Zu den jährlich mehr als 300 Besuchern gehören neben den Verbandsmitgliedern Vertreter der Mineralölindustrie, der Politik und der Verwaltung. Das Angebot umfasst Vorträge zu allgemeinen aktuellen Themen der Branche, einen Begrüßungsabend und Workshops zu Tankstellen, zum Wärmemarkt und zu Schmierstoffen.

    Nächster Termin : 01. - 02. März 2018 in München

  • UNITI - Regionalgruppentagung Nord-Ost-West

    Veranstalter: UNITI e.V.

    Seit 2015 tagen die UNITI-Regionalgruppen Nord, Ost und NRW gemeinsam. Dabei stehen allgemeine Fragen zur Rohstoff- und Energieversorgung der Zukunft in Zusammenhang mit der Energiewende im Vordergrund: Welche Bedeutung haben die verschiedenen Energieträger? Wie entwickeln sich die regenerativen Energien? Welche Märkte sind bedroht, welche prosperierend? Neben diesen auch globalen Themen stehen selbstverständlich auch die Bereiche Wärmemarkt, Tankstellen und Schmierstoffe sowie der Festbrennstoffhandel in Deutschland auf der Tagesordnung.

    Den ersten Tag beschließt eine gemeinsame Abendveranstaltung, auf der die Kommunikation mit Kollegen aus Nord- und Westdeutschland im Vordergrund steht.

    Nächster Termin : 04. - 05. September 2017 in Magdeburg

  • Neu-Ulmer Energietag

    Veranstalter: UNITI e.V. und VEH e.V.

    Der Neu-Ulmer Energietag ist die Fachveranstaltung für die UNITI-Regionalgruppen Bayern, Baden-Württemberg und Mitte. Seit über drei Jahrzehnten diskutieren dort Politiker und Vertreter aus Wirtschaft und Gesellschaft einmal im Jahr die regionale und nationale Energiepolitik. Begleitet wird der Neu-Ulmer Energietag von einem Begrüßungsabend, der sich ebenso eines hohen Interesses erfreut.

    Nächster Termin : Informationen folgen

  • Zukunftsforum Tankstelle

    Veranstalter : UNITI-Kraftstoff GmbH

    Website : www.zukunftsforum-tankstelle.de

    Die zweitägige Tagung befasst sich mit Mobilität, Technik, Best Practice sowie Food- und Shop-Konzepten. Damit ist das Zukunftsforum Tankstelle die einzige Veranstaltung dieser Art, die das gesamte Spektrum der Tankstellenbranche abdeckt: Die Veranstaltung richtet sich an die Mineralölindustrie, den Mineralölmittelstand, an Zulieferer und Dienstleister sowie an die Markenartikelindustrie der Branche. Angesprochen sind Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer und Bereichsleiter sowie Tankstellen-Bezirksleiter, Stationsleiter und Tankstellenpächter.

    Ein wichtiger Bestandteil des Kongresses sind Diskussionsrunden, die dem gepflegten Meinungsaustausch zwischen Referenten und Publikum dienen. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, Aspekte der Vorträge zu vertiefen. Zudem bietet ein Galaabend am ersten Veranstaltungstag Gelegenheit zum persönlichen Gespräch.

    Nächster Termin : 28. - 29. November 2017 in Berlin


  • HEAT – Der Kongress für mobile und speicherbare Wärme

    Veranstalter : UNITI - Kraftstoff GmbH und IWO – Institut für Wärme und Oeltechnik e.V.

    Website : www.heat-kongress.de

    HEAT befasst sich mit allen Facetten des Wärmemarktes für mobile und speicherbare Wärmeversorgung. Dazu zählen Heizöl, Pellets, Flüssiggas, Holz- und Braunkohlebriketts, Holzbriketts usw. Außerdem beleuchtet der Kongress weitere Bereiche des Wärmemarktes wie Heizsysteme, Architekten, Energiedienstleistungen usw. HEAT ist die zentrale Netzwerkveranstaltung für den Wärmemarkt.

    Alle zwei Jahre treffen bei der eintägigen Tagung wichtige Akteure des Wärmemarktes, hochkarätige Politiker, topaktuelle Fachvorträge und gesellschaftsrelevante Diskussionen aufeinander. Experten erörtern die energiepolitischen Rahmenbedingungen, die wirtschaftlichen und sozialen Aspekte des Wärmemarktes in Gegenwart und Zukunft und analysieren die Potenziale nicht leitungsgebundener Energieträger.

    Auf dem Kongress wird auch der Innovationspreis Wärmemarkt verliehen: Das Branchenmagazin Brennstoffspiegel + Mineralölrundschau prämiert in Kooperation mit UNITI Initiativen bei mobiler und speicherbarer Energie, mit denen Innovationen im Wärmemarkt erfolgreich umgesetzt werden konnten oder absehbar zu Innovationen führen werden. Angesprochen sind dabei alle Unternehmen der Branche, die im Wärmemarkt tätig sind.

    Der HEAT-Kongress und das anschließende Get-together sind außerdem eine hervorragende Gelegenheit, das eigene Netzwerk zu pflegen.

    Nächster Termin : Informationen folgen

  • UNITI Cards- und Automations-Forum

    Veranstalter : UNITI-Kraftstoff GmbH
    Initiator und Partner : stolte consult

    Das zweitägige UNITI Cards- und Automations-Forum informiert über die Veränderungen im europäischen Zahlungsverkehr und deren Auswirkungen auf das Tankstellengeschäft. Überdies erwarten die Teilnehmer die neuesten Trends und Innovationen der kaufmännischen und der technischen Tankstellenautomation. Das Fachwissen aus erster Hand vermitteln Vorträge und individuelle Workshops.

    Der Teilnehmerkreis setzt sich zusammen aus Entscheidern, Führungskräften und Experten aus der Tankstellenbranche, das heißt aus den Mineralölgesellschaften und mittelständischen Mineralölunternehmen sowie deren Zulieferern und Dienstleistern aus den Bereichen Zahlungsverkehr, Kassensysteme und Tanktechnik.

    Zusätzlich zu dem fachwissenschaftlichen Teil bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit zu einem Branchentreff in Form einer Abendveranstaltung.

    Nächster Termin : 10. - 11. Januar 2018 in Hamburg

  • UNITI Forum Tankstellentechnik

    Veranstalter : UNITI-Kraftstoff GmbH

    Änderungen im Umweltrecht und Neuerungen im technischen Recht einschließlich von Normen haben auch Auswirkungen auf den Bau und den Betrieb von Tankstellen. Das UNITI Forum Tankstellentechnik erläutert in Fachvorträgen diese neuen rechtlichen und technischen Vorschriften.

    Renommierte Mitglieder von Fachgremien, die an der Erarbeitung der neuen Vorschriften mitwirken, erfahrene Sachverständige von Überwachungsstellen sowie kosten- und praxisorientierte Fachleute aus der Wirtschaft und von Verbänden garantieren eine fachgerechte Vermittlung aus erster Hand. Die Teilnehmer erhalten dadurch klare und bundesweit verbindliche Informationen über die rechtlichen Konsequenzen und die daraus resultierenden erforderlichen Maßnahmen für den Brand-, Explosions-, Gewässer- und Immissionsschutz.

    Tankstellenbetreiber, Fachbetriebe, Sachverständige und Behörden erhalten auf diese Art eine gemeinsame Arbeitsgrundlage zur praxisorientierten und kostenbewussten Umsetzung der aktuellen Vorschriften. Überdies gibt es für die Teilnehmer auf einer Abendveranstaltung Gelegenheit zum persönlichen Gedankenaustausch und zur Netzwerkpflege.

    Nächster Termin : 19. - 20. September 2017 in Magdeburg

  • UNITI expo

    Veranstalter : UNITI-Kraftstoff GmbH

    Website : www.uniti-expo.de

    Die UNITI expo ist die Leitmesse der Tankstellenbranche in Europa. Das gesamte Programm, das kompakte Format mit drei Messetagen und der zweijährige Rhythmus sind genau auf die Anforderungen der Zielgruppe abgestimmt. Die UNITI expo ist für die Aussteller eine einzigartige Gelegenheit, Geschäftsbeziehungen zu festigen und neue Kontakte zu knüpfen. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die Vielzahl von Kooperationspartnern: So verbindet sich der Sachverstand von Verbänden mit der Kompetenz internationaler Partner.

    Zielgruppe der UNITI expo sind Tankstellenbetreiber und Tankstellenpächter, Vertreter der Mineralölindustrie und des Mittelstandes, Zulieferer, Dienstleister, die Markenartikelindustrie, Franchiseunternehmen und Experten aus Hochschulen, Verbänden und Behörden sowie Fachmedien.

    Auf der UNITI expo 2016 waren auf einer Ausstellungsfläche von 30.000 m² alle Themenbereiche der Tankstellenbranche vertreten und die Ausstellungsfläche in Themenwelten gegliedert. Zusätzlich zur Ausstellung bietet die UNITI expo ein vielseitiges kostenfreies Vortragsprogramm und Produktpräsentationen zu den Themen Tanktechnik & Tankstellenbau, Carwash & Carcare, Transport & Logistik, Shop & Convenience sowie Payment & Automation. Die Vorträge und Präsentationen finden direkt in den Messehallen in mehreren Themenforen statt, die den jeweiligen Themenwelten zugeordnet sind.

    Traditionell klingt der erste Messetag mit einer Messeparty aus. Aussteller und Gäste erwartet ein köstliches Dinner mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm.

    Nächster Termin : 15. - 17. Mai 2018 in Stuttgart

  • UNITI Mineralöltechnologie-Forum

    Veranstalter : UNITI-Mineralöltechnologie GmbH

    Website : www.umtf.de

    In Fortsetzung der traditionellen Tagung Technische Arbeitstagung Hohenheim hat sich das UNITI Mineralöltechnologie-Forum zu einem anerkannten, internationalen Branchentreffpunkt entwickelt: Angesichts der aktuellen politischen Diskussionen zur Energie- und Umweltpolitik stehen immer häufiger teilweise grundlegende Veränderungen für den Kraft-, Brenn- und Schmierstoffmarkt auf der Tagungsordnung. Um Risiken dieser Veränderungen zu minimieren und die sich daraus ergebenden Chancen zu nutzen, sind ein ständig erneuertes Fachwissen und gute persönliche Kontakte enorm wichtig.

    Das UNITI Mineralöltechnologie-Forum wird diesen Anforderungen gerecht: Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, sich schnell und kompakt über Neuerungen, technische Anforderungen und Entwicklungen der Branche zu unterrichten. Durch die zweite Konferenzsprache Englisch bei voller Simultanübersetzung hat das UNITI Mineralöltechnologie-Forum auch außerhalb Deutschlands enorm an Anziehungskraft gewonnen. Das stets hochwertige Programm mit renommierten Referenten schätzen die Teilnehmer ebenso wie den hohen Praxisbezug der Vorträge. Überdies informiert eine Fachausstellung umfassend über neue Produkte und Dienstleistungen. Zusätzlich an Bedeutung gewinnt die Tagung durch die Präsenz der Automobilindustrie: Für die Teilnehmer ist gerade der offene Dialog der Mineralöl- und Additivindustrie mit anderen Branchen wie der Automobilindustrie ungemein wertvoll. Das spiegelt sich in den Vorträgen, aber auch in den Diskussionsrunden. Ebenso nicht zu vernachlässigen ist die Möglichkeit zur internationalen „Netzwerkbildung“ und zum Erfahrungsaustausch bei der Abendveranstaltung nach dem ersten Kongresstag. Überdies unterbreitet das UNITI Mineralöltechnologie-Forum mit der UMTF-App einen weiteren Service. Darin findet der Nutzer alle wichtigen Informationen rund um das Forum und bleibt so stets auf dem Laufenden. Die Nutzer können außerdem nach Anmeldung ihr eigenes Profil im Networking-Tool erweitern und mit anderen Teilnehmern bereits vor der Veranstaltung direkt in Kontakt treten. Weitere Informationen zu der App finden Sie hier.

    Nächster Termin : 17. - 18. April 2018 in Stuttgart